Kundenorientierte AusrichtungSolarbatterien sind Akkumulatoren, die gewonnene Solarenergie für den späteren Gebrauch speichern. Sie

In: alternative Energien|sonstiges Technik

22. Nov 2016

Solarbatterien sind Akkumulatoren, die gewonnene Solarenergie für den späteren Gebrauch speichern. Sie bestehen aus einem Energiemanagementsystem, einem Wechselrichter und Batterien, die wiederum aus in Reihe geschalteten Batteriezelle bestehen.

Kundenorientierte Ausrichtung

Die Website http://www.solar-batterie.com bietet Solarbatterien in zwei unterschiedlichen Ausführungen an. Laut eigener Aussage orientiert sie sich dabei an den Wünschen und Anforderungen ihrer Kunden bezüglich Entladeleistung und Zyklenanzahl. Außerdem stehen Wirtschaftlichkeit und Einfachheit der Montage der Solarbatterie im Vordergrund. Ihre Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmer und nicht an Privatleute. Die Homepage liefert eine Vielzahl an technischen Daten, allerdings keine Preise, die nur auf Anfrage zu erhalten sind. Dies und der plötzliche Wechsel zwischen deutscher und englischer Sprache wirken meiner Meinung nach ein wenig unprofessionell. Auch, dass der Internetauftritt oftmals übermäßig Fachvokabular verwendet, erschwert die Lesbarkeit für Laien. Ich werde die beiden angebotenen Baureihen,

SLS

und

SLS

-H, folgend gemäß Selbtsbeschreibung erläutern:

SLS

Die Baureihe

SLS

ist aufgrund kostengünstigerer Herstellung die billigere Variante und hat ihre Vorzüge bei längeren Entladezeiten. Sie ist laut Hersteller auf eine Gebrauchsdauer von etwa zehn Jahren ausgelegt. Klarerweise hängt dies allerdings vom Gebrauch und der Entladetiefe (bzw. den Zyklen) ab. Diese Solarbatterie gibt es in sechs verschiedenen Ausführungen, die sich in Größe, Gewicht und Ladungsspeichervermögen unterscheiden.

SLS

-H

Im Unterschied zur

SLS

findet diese, teurere Solarbatterie vor allem Anwendung, wenn kurzzeitig viel Strom benötigt wird. Sie wird in sieben, leicht unterschiedlichen Ausführungen angeboten und dient zur Abdeckung von Lastspitzen, die zum Beispiel beim Einschalten von großen, technischen Geräten entstehen.

Kommentarfunktion abgeschaltet.

Photostream